Stefan Kurz, Josef Fasching, Alois Braid, Christian Kirchsteiger, Matthäus Floß, Christoph Zweimüller, Stephan Tischler, Gerhard Grübler und Stefan Reichhart

Berufsschullehrer der BS Schärding siegten beim Nassbewerb

Sieg in der Klasse Bronze gemischt (ohne Wertung)

Die Berufsschullehrer traten heuer erstmals beim 25. Bezirks Feuerwehr-Nassbewerb des Bezirkes Schärding in Dorf an der Pram an. Mit dem Pseudonym "Betriebsfeuerwehr der Berufsschule Schärding" traten aktive Feuerwehrmänner aus verschiedenen Wehren in dieser Disziplin an.

 

Dies sind: Stefan Kurz (FF St. Florian am Inn), Josef Fasching (FF Schardenberg), Alois Braid (FF Kössldorf), Christian Kirchsteiger (FF Forchtenau), Matthäus Floß (FF Kirchdorf am Inn), Christoph Zweimüller (FF Andrichsfurt), Stephan Tischler, Gerhard Grübler und Stefan Reichhart (alle 3 FF Forchtenau).

 

Von 4 Gruppen dieser Wertung erreichte die "BTF BS Schärding" souverän den Sieg mit einer geringfügig schlechteren Zeit, aber dafür viel weniger Schlechtpunkte.

 

Ein herzliches Dankeschön an die FF Forchtenau für die Trainigsmöglichkeit und die Verwendung ihrer Gerätschaften beim Bewerb.